Erreichen Sie Ihre Ziele mit Ihrer Website?

Weiterlesen

Wollen Sie mit Ihrer Website noch mehr Erfolge erzielen?
Was sind die wichtigen Faktoren für eine Website? Was sind die heutigen «Standards», damit eine Website Erfolge erzielen kann? Wir lösen das Rätsel auf und geben Ihnen einige gute Tipps dazu:

  1. SEO-optimiert: Damit die Website gefunden wird, sollte sie für Suchmaschinen wie Google optimiert sein. Wenn eine Website nicht schnell gefunden wird, verlieren Sie viele potentielle Kunden.
  2. Usability: Der User muss sich instinktiv auf der Website zurechtfinden. Hervorgehobene Kernaussagen helfen den User beim Lesen. Die Seite soll auch benutzerfreundlich sein und der User muss schnell zu seinem Ziel kommen. Alles andere erzeugt nur eine hohe Absprungsrate.
  3. Content is King: Guter Content (Inhalt) zeichnet sich dadurch aus, dass nur das wirklich Wesentliche zu lesen ist. Die Sprache und Schreibform muss auch zielgruppengerecht sein und nicht zu fachspezifisch beschrieben werden. Der User muss verstehen welche Produkte/ Dienstleistungen Sie anbieten. 
  4. Call to Actions: Eine konkrete Handlungsaufforderung. Mit an den richtigen Orten angebrachten „Call to Actions Buttons“ erreichen Sie Ihre Ziele. Ein Beispiel dazu: „Jetzt kontaktieren“. Nur so erhalten Sie sicher eine Kontaktaufnahme.
  5. Design: Ein gutes Design ist relevant für die Website. Der User braucht hier einen Wiedererkennungswert zur Firma. Es soll aufgeräumt wirken, ein harmonisches Farbspiel haben, den Content in den Mittelpunkt stellen und das Auge auf das Wichtige lenken. Hier gilt vor allem die Regel: „Weniger ist mehr“
  6. Icons: Grafische Symbole helfen dem User, sich schneller auf der Website fortzubewegen.
  7. Mobile First: Egal ob mit dem Tablet, Desktop oder dem Smartphone. Eine Website sollte immer ansprechend aussehen. Es soll eine saubere Optimierung für alle Screens haben. Wichtig ist es vor allem für die Branchen, bei denen der User viel mit dem Mobile oder Tablet auf der Website unterwegs ist.
  8. Google Analytics: Wenn Sie Ihre User nicht kennen dann können Sie die Kunden nicht richtig ansprechen. Welchen Standort hat der User? Mit welchem Gerät besucht er Ihre Website? Mit der Implementierung von Google Analytics ist dies möglich. Wichtig: Der Kunde der bei Ihnen in der Filiale vorbei schaut, ist nicht der gleiche Kunde der Ihre Website besucht.
  9. Ladegeschwindigkeit: Mehr als 50% Ihrer User erwarten, dass Ihre Website innerhalb von 3 Sekunden vollständig geladen und komplett angezeigt wird, ansonsten verlassen sie die Website schneller als gedacht. Unterschätzen Sie die Ladezeit nicht.
  10. Vertrauen: Eine gute Webseite sollte Vertrauen vermitteln. Dies können Sie durch das Design oder durch die Qualität des Inhalts erreichen. Dazu zählt auch ein professionelles Impressum.
  11. Kontaktmöglichkeiten:  Die Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse gehören am besten direkt in den Footer (Fusszeile). Egal auf welcher Unterseite sich der User befindet, die Kontaktdaten müssen immer gut ersichtlich sein. Nur so erzielen Sie, dass der User Sie kontaktiert.

Deckt Ihre Website alle diese Punkte ab?
Wenn nicht, kein Problem! Wir helfen Ihnen gerne dabei, das Beste mit Ihrer Website zu erreichen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.